05:40 26.08.19
Erstelle meine Watchlist und Depot login | Registrieren

Pressestimme: 'Allgemeine Zeitung' zu Andreae/Lobbyismus

14.08.19

MAINZ (dpa-AFX) - "Allgemeine Zeitung" zu Andreae/Lobbyismus:

Advertisement

"Wenn die Grünen-Wirtschaftsexpertin Kerstin Andreae an die Spitze des Energieverbandes BDEW wechselt, ist das eher unproblematisch. Spektakulär liest sich dagegen die Mandantenliste des Unternehmers Joschka Fischer. Wenn es um den Wechsel aus dem Politik- ins Unternehmensgeschäft geht, wird auf deutscher und EU-Ebene seit Langem über Karenzzeiten geredet - aber eben meistens nur geredet. Zumindest versuchen muss man es, die Regeln strikter zu fassen. Das gilt vor allem für das Thema Nebentätigkeiten von Bundestagsabgeordneten, das noch problematischer ist als ein kompletter Seitenwechsel von der Politik zur Industrie."/yyzz/DP/he


                                                                                                                        

Verbessern Sie newratings! Lob / Kritik?