05:45 26.08.19
Erstelle meine Watchlist und Depot login | Registrieren

Pressestimme: 'Mannheimer Morgen' zu Hongkong

14.08.19

MANNHEIM (dpa-AFX) - "Mannheimer Morgen' zu Hongkong:

Advertisement

"Der Westen muss jetzt entschlossen die Einhaltung demokratischer Standards einfordern. Dazu gehören die Versammlungsfreiheit, die Freilassung friedlicher Demonstranten und das Ende der Polizeigewalt. Bisher steht Europa im Handelskrieg eher an der Seite Chinas als an der der USA. Zu Recht. Wenn es in Hongkong aber zu einem Blutvergießen kommt, werden Deutschland und Europa diese Position verändern müssen."/DP/he


                                                                                                                        

Verbessern Sie newratings! Lob / Kritik?