10:01 22.11.17
Erstelle meine Watchlist und Depot login | Registrieren
Thomas Cook Group GB00B1VYCH82

Deutsche Post-Aktie: Noch reichlich Luft nach oben

11.09.17 - Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Für Thorsten Küfner von "Der Aktionär" ist die Aktie der Deutschen Post (ISIN: DE0005552004, WKN: 555200, Ticker-Symbol: DPW, Nasdaq OTC-Symbol: DPSTF) weiterhin ein klarer Kauf.

Es gebe wahrlich spannendere Aktien, die langfristig betrachtet wohl auch über mehr Potenzial verfügen würden als das Papier des Logistikriesen. Für konservative, risikoscheue Anleger bleibe die Deutsche Post aber nach wie vor ein lukratives Investment. Nun habe die Deutsche Post-Aktie wieder einmal ein Allzeithoch erreicht. Sowohl charttechnisch als auch fundamental betrachtet sei bei dem DAX-Titel noch reichlich Luft nach oben.

Da die Aussichten für die Aktie der Deutschen Post angesichts des anhaltenden Paketbooms durch den florierenden Internethandel sowie dem konstanten Wirtschaftswachstum in den Schwellenländern (wo die Post ebenfalls sehr gut aufgestellt ist) weiterhin gut seien, bleibe das Papier ein attraktives Investment.

Engagierte Anleger sollten bei der Deutsche Post-Aktie an Bord bleiben, auch ein Neueinstieg bietet sich aufgrund des jüngsten Kaufsignals weiter an, so Thorsten Küfner von "Der Aktionär". Der Stopp sollte bei 26,50 Euro belassen werden. (Analyse vom 11.09.2017) (11.09.2017/ac/a/d)

                                                                                                                        

Verbessern Sie newratings! Lob / Kritik?