14:13 18.06.19
Erstelle meine Watchlist und Depot login | Registrieren
publity DE0006972508

ANALYSE/S&P: US-Notenbank wird Leitzins bald senken

12.06.19

NEW YORK (dpa-AFX) - Die amerikanische Notenbank Fed wird nach Einschätzung der Ratingagentur Standard & Poor's bald ihren Leitzins senken. Wegen der zahlreichen von den USA ausgehenden Handelsstreitigkeiten erwartet S&P eine Zinssenkung der Federral Reserve in diesem Jahr um 0,25 Prozentpunkte, möglicherweise im September. Danach dürfte die Notenbank ihren Leitzins wohl zunächst konstant halten, heißt es in einer Mitteilung der Ratingagentur vom Mittwoch.

Bisher hatte S&P mit konstanten Zinsen in diesem und einer Leitzinsanhebung im kommenden Jahr gerechnet. Der Wind habe sich aber gedreht, weil die Trump-Regierung an mehreren Fronten Handelskriege führe. Diese zerstörten die globalen Lieferketten und beeinträchtigten das Vertrauen von Unternehmen und Verbrauchern.

Advertisement

An den Finanzmärkten werden für dieses Jahr sogar zwei Zinssenkungen um je 0,25 Punkte erwartet. Diese Erwartungen leiten sich aus speziellen Finanzkontrakten ab, mit denen Zentralbankgeld auf Termin gehandelt wird (Fed Fund Futures). Analysten sind sich demgegenüber weit weniger einig in ihren Zinserwartungen für die USA./bgf/jsl/jha/


                                                                                                                        

Verbessern Sie newratings! Funktioniert diese Seite für Sie?